Laden…

DIE SÜDSEITE

Schloss, Alte Brücke, Philosophenweg war gestern

„Juden“ in der AfD?

Vorbemerkung: Das wird jetzt ein schwieriges Thema. Es geht um die Vereinigung „Juden in der AfD“ und eine kritische Sicht auf diese Gruppe, die sich Anfang Oktober gründen will. Die jüdischen Verbände haben sich bereits dazu geäußert und sind samt und sonders entsetzt über das Vorhaben (z. B.https://www.zeit.de/kultur/2018-09/juden-afd-gegenbewegung-positionspapier) Ich will es nun auch einmal betrachten […]

Speyer, 6. September 2018

Ich besuche einen Vortrag, veranstaltet vom Forum Katholische Akademie in Kooperation mit dem Caritasverband für die Diözese Speyer e. V., Projekt „Zusammenhalt durch Teilhabe – Gelebte Demokratie“, der soll um 19.30 Uhr starten. Rednerin ist Liane Bednarz, das Thema der Veranstaltung lautet „Die Angstprediger – Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirchen unterwandern“, Frau Bednarz hat […]

Tristesse Droite

Vorbemerkung: Es handelt sich hier um einen Facebook-Beitrag aus dem November 2017, der zur Datensicherung in den Blog übernommen wurde. Ich war heute in Mannheim auf einer Nachmittagsveranstaltung der AfD. Redner waren André Poggenburg und Robert Schmidt (Sprecher des KV Mannheim). Moderiert wurde das Ganze von Anja Markmann. Und das Thema lautete: Soziale Risiken. Dazu […]